Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
Marketing-Club Rhein-Neckar
StartseiteVeranstaltungenChange or die! Erfolgsfaktor Kommunikation in...
Montag, 7. Juli 2014

Change or die! Erfolgsfaktor Kommunikation in Transformationsprozessen

Rund 40 Prozent aller Change-Initiativen scheitern. Veränderungsprozesse stellen sowohl Führungskräfte als auch gestandene Kommunikationsprofis vor neue Herausforderungen: Sinn und Vision vermitteln – Konflikte und Widerstände überwinden – Vertrauen aufbauen.  Ohne eine enge Verzahnung von Führung und Kommunikation geht es nicht. Doch längst nicht alle Unternehmen unterstützen den notwendigen Wandel durch strategisches Change Management  und eine systematische und kontinuierliche Kommunikation.

Welche Grundvoraussetzungen müssen erfüllt sein damit Transformation gelingen kann? Wie begeistert man Mitarbeiter und Führungskräfte? Über die Chancen und Herausforderungen der Mitarbeiter- und Führungskommunikation in einem entscheidenden Transformationsprozess referieren Matthias Kronshage und Andrea Strube von Johnson Controls.

Der Vortrag gibt Einblicke in die Praxis, die in keinem Lehrbuch stehen, zeigt Erfolgsfaktoren und „lessons learnt“ .

Das Unternehmen Johnson Controls

Johnson Controls ist ein weltweit führendes Technologie- und Industrieunternehmen mit einem breit gefächerten Produkt- und Serviceangebot und Kunden in über 150 Ländern.

Mit 168.000 Mitarbeitern stellt Johnson Controls hochwertige Produkte her und bietet Dienstleistungen und Lösungen, mit denen das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Energie- und Gesamteffizienz von Gebäuden leistet. Bleibatterien, innovative Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge sowie Innenraumlösungen für die Automobilindustrie ergänzen das Portfolio.

Bereits 1885 begann das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit – mit der Erfindung des ersten elektrischen Raumthermostats. Durch seine solide Wachstumsstrategie und den Ausbau von Marktanteilen schafft das Unternehmen Werte für seine Anteilseigner und trägt zum Erfolg seiner Kunden bei.

Über Matthias Kronshage

Matthias Kronshage wurde 1970 geboren und studierte BWL in Mannheim.

Von 1999-2002 war er in der Leitung des Facility Managements bei Freudenberg, Weinheim. Dann wechselte er bis 2003 in die Leitung des Marketings bei Freudenberg.

Seit 2009 ist er Geschäftsführer der Johnson Controls Industrial Services GmbH.

Profil auf Xing: www.xing.com/profile/Matthias_Kronshage

Über Andrea Strube

Adrea Strube wurde 1977 geboren und studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Jena.

Weitere Stationen im Studium waren die Monash University Melbourne in Australien und die Universite de Poitiers, Frankreich.

2003–2005 war sie Online Projekmanagerin und -Redakteurin bei Bayer, 2005–2007 PR Consultant bei Ketchum Pleon und seit 2007 ist sie Global Marketing Communications Manager bei Johnson Controls.

Profil auf Xing: www.xing.com/profile/Andrea_Strube

Anmeldung

Bitte melden Sie sich rechtzeitig und verbindlich zur Veranstaltung an. Eine Anmeldung ist bis zum 07.07.2014 um 14:00 Uhr möglich.

Bilder zur Veranstaltung

Infos zur Veranstaltung

Datum: Montag, 7. Juli 2014
Referent: Matthias Kronshage & Andrea Strube, Johnson Controls
Ort: Dorint, Mannheim
Einlass: 18:30 Uhr
Vortragsbeginn: 19:00 Uhr

‹ Zur Übersicht