Neuigkeiten

Aktuelle Informationen aus dem Clubleben und der Marketing Community Rhein-Neckar warten auf Sie.

LET THE COMMUNITY GROW: Aufnahmegebühr entfällt bis Ende August 2020

Noch den gesamten Mai und Juni über können alle Marketing-Interessierte kostenfrei an unseren Webinaren und digitalen Workshops teilnehmen und somit zwei Monate lang in unser Event-Programm hineinschnuppern. Als Ergänzung erlassen wir bis Ende August 2020 die Aufnahmegebühr, wenn Sie Mitglied werden, um auch weiterhin kostenfrei am Programm teilnehmen zu können.

MEHR ERFAHREN

Statements unserer Mitglieder zur Corona-Krise

Wir alle sind von den massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens und der Wirtschaft betroffen. Einige unserer Mitglieder berichten aus ihrem aktuellen Alltag, wie stark die jeweiligen Unternehmen betroffen sind und wie sie diese Krise meistern wollen. Es sind schwierige Zeiten, aber gemeinsam werden wir das schaffen.

MEHR ERFAHREN

Marketing Club Rhein-Neckar unterstützt rn-verbunden.de

In schwierigen Zeiten Unterstützung anzubieten, dass ist in diesen Zeiten gefragter denn je. Mit www.rn-verbunden.de (Rhein-Neckar verbunden) geht jetzt ein digitaler Marktplatz online, der ein solidarisches Bündnis von und für die Rhein-Neckar Region in Zeiten der Krise darstellt.

MEHR ERFAHREN

Unsere Antwort auf Corona

Unsere Community lebt von jedem einzelnen von euch. Dabei stehen persönlichen Begegnungen, Austausch unter Experten und ein starkes Netzwerk im Fokus. Um das weiter zu sichern, werden wir folgende Maßnahmen einleiten und so hoffentlich unseren Beitrag beisteuern.

MEHR ERFAHREN

Ausschreibung Marken Award 2020

Mit dem Marken-Award zeichnen die absatzwirtschaft (Deutschlands auflagenstärkstes Monatsmagazin für Marketing) und der Deutsche Marketing Verband (DMV) exzellente Leistungen in der Markenführung in sechs Kategorien aus. In 2020 bereits zum 20. Mal in Deutschland.

MEHR ERFAHREN

600 Heim- und Waisenkinder ins Kino eingeladen

Leuchtende Augen im Mannheimer Cinemaxx-Kino: Organisatorin Véronique Adler hatte im Namen des Marketing Club Rhein-Neckar Heim- und Waisenkinder in das Cinemaxx-Kino eingeladen. Und über 600 Kinder aus Mannheim und Umgebung folgten der Einladung zum Film „Die Eiskönigin 2“.

MEHR ERFAHREN