Marketing-Club Rhein-Neckar

6. Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar 2016

Gesucht: „Erfolg durch Innovation“ aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Der Startschuss für den Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar ist gefallen. Zum sechsten Mal sucht der Marketing-Club exzellentes Marketing aus der Region. Dieses Jahr steht der Award unter dem Motto „Erfolg durch Innovation“. Kooperationspartner ist das Stadtmarketing Mannheim.

Unternehmen aus Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar waren der Zukunft schon immer einen Schritt voraus. Sie zählen dadurch zu den Spitzenreitern im internationalen Wettbewerb – damals wie heute. Der beste Erfindergeist nutzt nichts, wenn Innovationen versteckt in Elfenbeintürmen, Laboren und Werkstätten bleiben.

Erst innovatives Marketing macht ein gutes Produkt und Dienstleistungen auch erfolgreich. Und auch darin sind die Menschen aus der Metropolregion in der Wirtschaft und Wissenschaft Spitze.

Tickets

Die Preisträger werden am 27. Oktober 2016 an einem Gala-Abend im Palazzo in Mannheim ausgezeichnet. Der Marketing-Club erwartet für die feierliche Preisverleihung insgesamt 450 Gäste, bei der erstmals sowohl die Auftraggeber als auch die beteiligten Agenturen ausgezeichnet werden. Der Vorverkauf für den Gala-Abend anlässlich des 6. Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar beginnt am 18. Juli 2016.

Die Kategorien

Der Marketing-Preis wird in vier Kategorien verliehen: „Große Unternehmen“, „Kleine Unternehmen“, „Non-Profit-Unternehmen“ und „Young Professionals (Studenten & Startups Gründung 2011 oder später)“.

Sonderpreis des Stadtmarketing Mannheim

Als Partner des Marketing-Preis 2016 verleiht das Stadtmarketing Mannheim den Sonderpreis „Innovation durch Digitalisierung“. Daten sind für viele Unternehmen das neue Öl und dienen als Motor für Innovation und Erfolg. Mit dem Sonderpreis will das Stadtmarketing der Quadratestadt ein Unternehmen würdigen, das sich durch datengetriebene Innovationen oder Geschäftsmodelle auszeichnet – und diese innovativ vermarktet.

Die Einreichungsunterlagen für den Sonderpreis „Innovation durch Digitalisierung“ können ab dem 6. Juni 2016 im Abschnitt "Einreichungen" heruntergeladen werden.

Nominierungen

Die Nominierungen in den jeweiligen Kategorien werden nach der Jurysitzung bekanntgegeben.

Die Einreichungen & Fahrplan

Einreichungen

Die Einreichungsphase für den 6. Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar 2016 beginnt am 6. Juni 2016 und endet am 23. September 2016. Unternehmen, Organisationen, Stiftungen und öffentliche Organisationen aus der Region können sich mit ihrem Marketing in den vier Kategorien bewerben:

  • Große Unternehmen
  • Kleine Unternehmen
  • Non-Profit-Unternehmen
  • Young Professionals.

Die Einreichungsunterlagen für den 6. Marketing-Preis der Metropolregion Rhein-Neckar können hier ab dem 6. Juni 2016 heruntergeladen werden.


Fahrplan

06.06.2016 Start der Einreichungsphase
18.07.2016 Beginn Tickets-Verkauf
23.09.2016 Ende der Einreichungsphase
14.10.2016 Jurysitzung
27.10.2016 Galaabend mit Preisverleihung

Die Jury

  • Hans-Joachim Adler, Ehrenpräsident Marketing Club Rhein-Neckar
  • Irmgard Abt, Präsidentin IHK Rhein-Neckar (in Planung)
  • Anja Herb, Director Corporate Brand Strategy and Implementation, BASF SE
  • Martina Heß, ProMinent GmbH, Bereichsleitung Marketing & Kommunikation
  • Dr. Björn Jansen, Geschäftsführer Dr. Haas Mediengruppe
  • Sibylle Kahl, Renolit SE, Marketingleiterin Renolit Exterior
  • Prof. Axel Kolaschnik, Prodekan Fakultät für Gestaltung, Präsident Marketing Club Rhein-Neckar
  • Mario Porst, Leiter Marketing, Engelhorn Unternehmensgruppe
  • Roland Schug, Leiter Marketing, Joseph Vögele AG
  • Prof. Dr. Florian Stahl, Uni Mannheim
  • Karmen Strahonja, Geschäftsführerin Stadtmarketing Mannheim GmbH
  • Stefan Strohmeier, Head of Marketing Communications, Bilfinger SE

Die bisherigen Preisträger

Preistrager 2015

  • Lieblang Dienstleistungsgruppe Management GmbH
  • Filmtheaterbetriebe Spickert Entertainmemt GmbH
  • Kurpfälzisches Kammerorchester e.V.
  • Baumschule und Obstbau Georg Schneider GbR
  • Spezialpreis der Jury: Rhein-Neckar-Fernsehen GmbH
  • MRN-Sonderpreis: Reiss-Engelhorn-Museen (rem)

Preisträger 2014

  • Caterpillar Energy Solutions GmbH
  • Cycle Parts GmbH
  • Diakonisches Werk Mannheim
  • Stilfaser GmbH

Preisträger 2013

  • ABB AG
  • Bembel-With-Care
  • Enjoy Jazz
  • Ministerium für Glück und Wohlbefinden (Gina Schöler und Daniel Clarens)

Preisträger 2012

  • Engelhorn Sports
  • Pfitzenmeier Group
  • Mannheimer Modelabel Schumacher

Preisträger 2011

  • Hornbach
  • John Deere
  • Reiss-Engelhorn-Museen
  • Autosymphonic

Statements bisheriger Preisträger

Thoralf Lemke

Thoralf Lemke

Director Marketing bei Caterpillar Energy Solutions GmbH

Die Verleihung des Marketingpreises ist für uns eine ganz besondere Auszeichnung und würdigt unsere Leistungen in den Bereichen Marketing und Produktentwicklung. Zudem zeigt der veranstaltende Marketing-Club Rhein-Neckar viel Professionalität und Kreativität in der Organisation und Durchführung der Prämierungs-Veranstaltung.

Klaus Treichel

Klaus Treichel

Leiter Unternehmenskommunikation Deutschland und Zentraleuropa der ABB AG

Ob die eigene Lieblings-Kampagne nur gut oder herausragend ist, merkt man erst dann, wenn man im Wettbewerb steht. Der Marketing-Preis bietet dazu die Möglikchkeit – und die hochkarätige Preisverleihung ist ein weiterer echter Anreiz zum Mitmachen.

Julia Wege

Julia Wege

Leiterin Beratungsstelle Amalie

Ich erinnere mich noch genau an die Stille des Publikums im Rokkoko-Theater des Schwetzinger Schlosses, als ich bei der Preisverleihung über die Not von Frauen berichtete, die in der Prostitution in Mannheim arbeiten müssen. Der Marketingpreis für dieses Tabuthema war für uns ein wichtiger Meilenstein und hat uns eine große Öffentlichkeit und Anerkennung ermöglicht. Dies soll allen sozialen Projekten in der Region Mut machen, sich mit Ihrer Marketingstrategie zu bewerben. Ein herzliches Dankeschön für diesen unvergesslichen Abend!

Rainer Kern

Rainer Kern

Festivalleiter Enjoy Jazz

Die Auszeichnung macht uns sehr stolz, würdigt unsere Arbeit im Bereich Marketing und zeigt, dass die Professionalität und Kreativität mit der wir unser Festival jährlich auf die Beine stellen fruchtet. Der Marketing-Club Rhein-Neckar ist für uns eine spannende Plattform, um Kontakte aus verschiedenen Unternehmenssparten zu knüpfen und sich mit Kollegen auszutauschen.

Fabian Engelhorn

Fabian Engelhorn

Geschäftsführender Gesellschafter Unternehmensgruppe engelhorn

Die Vergabe des Marketing-Preises halte ich für eine sehr wichtige Initiative des Marketing-Club Rhein-Neckar. Die Unternehmen der Metropolregion haben dadurch eine excellente Möglichkeit, auf ihre hervorragenden Marketing-Leistungen aufmerksam zu machen.
Immer mit dem Fokus auf unsere Region.

Prof Dr Alfried Wieczorek

Prof. Dr. Alfried Wieczorek

Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen und der rem gGmbH

Der 2011 an uns verliehene Marketing-Preis war eine besondere Auszeichnung für die geleisteten Marketing-Maßnahmen zur Ausstellung 'Die Staufer und Italien'. Die Auszeichnung verdeutlicht die Strahlkraft unserer breitgefächerten Marketing-Aktivitäten. Dieses Jahr haben wir uns mit der Ausstellung 'Die Wittelsbacher am Rhein' beworben und hoffen, 'eine Schippe drauf legen zu können'!